Schöne Dinge, die mehr sind als modische Trends.
 

Bleibende Ästhetik und bewusster Umgang mit den Dingen statt Schnelllebigkeit und Beliebigkeit. Handwerkliches Können statt Billigproduktion, Unverwechselbarkeit anstelle von Austauschbarkeit.


Die Holzbretter werden in einer kleinen Manufaktur hergestellt. Jedes Brett ist ein Unikat, in Handarbeit gefertigt aus Eichenholz aus heimischen Wäldern. Robust und immer mit praktischem Griff aus Holz oder echtem Leder. Das Holz wird zum Schutz mit Traubenkernöl behandelt. Die Kollektion umfasst Bretter in verschiedensten Formen und Größen für eine vielseitige Verwendung.

Zum Sortiment gehören 100 % lebensmittelechte Bretter „food safe“, die sich für jeden Küchenzweck und Lebensmittel aller Art eignen. Unsere Holzbretter „Antik“ sind dagegen ausschließlich zur Dekoration gedacht. Es handelt sich um altes Holz mit Patina, das nicht mit Lebensmitteln in Kontakt kommen sollte. Wobei wir selbst diese Holzbretter im Food Bereich einsetzen. Hier kann und muss jeder für sich selbst entscheiden.

Ein schönes soziales Detail aller Produkte: Der Hersteller beschäftigt in seiner Werkstatt Menschen, die eine zweite Chance brauchen und bekommen. Durch die Arbeit werden sie wieder an einen regelmäßigen Tagesablauf herangeführt und verbessern ihre Aussichten auf eine erfolgreiche Zukunft.